Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren. Das Tracking des verwendeten Webanalysedienstes Piwik kann deaktiviert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Für einen Automobilhersteller plus Financial Services unterstützt NTT DATA bei der Erbringung von effizienten Testmanagement-Services und Services im Bereich Testanalyse und -Durchführung.

NTT DATA hat in einem gemeinsamen Projekt mit BMW Motorrad seine mehrstufige Methode für die Händlernetzoptimierung in der Praxis erprobt – mit Erfolg.

Installation – Training – Coaching – Aufnahme von Anforderungen. NTT DATA versorgte weltweit die für den Direktvertrieb verantwortlichen Standorte mit einem einheitlichen Angebots- und Bestellsystem. Durch den parallelen Einsatz von drei Rolloutmanagern (Amerika, Europa, Asien) konnten innerhalb von 9 Monaten 72 Rollouts durchgeführt werden.

Die BMW Welt ist seit Oktober 2007 in Betrieb. NTT DATA war in allen Projektphasen involviert. Der Mehrwert für die BMW Group resultierte aus dem breiten Know-how von NTT DATA: in Fach und IT-Themen.

Konfiguration – Präsentation – Finanzierung – Bestellung: NTT DATA unterstütze die BMW Group bei der Entwicklung eines individuellen Verkäuferarbeitsplatzes.

NTT DATA war an der Realisierung des Corporate Business Information Systems (COBIS) für die BMW Group federführend beteiligt. Alle Händler greifen heute auf eine einheitliche Datenbasis zu – weltweit.

Für die größte italienische Einzelhandelskette wurde die gesamte e-coop-Plattform überarbeitet. Die technische Infrastruktur und alle verbundenen Webseiten wurden bewertet, überarbeitet und dann in ein Outsourcing überführt.

NTT DATA implementierte Contact-Center-Lösung von Genesys für die DEVK in Europa. Ein Novum war die Einführung des Sprachportals beim Erstkontakt des Kunden per Telefon.

NTT DATA hat für die DZ BANK eine moderne CRM-Lösung implementiert: Mit der ProCustomer-Lösung arbeiten mittlerweile 1.600 Anwender, inklusive der Genossenschaftsbanken und der im Ausland tätigen Einheiten.

Gemeinsam mit NTT DATA und weiteren Partnern hat E-Plus in nur 15 Monaten eine Realtime-Decision-Management-Lösung für das Inbound-Marketing entwickelt und implementiert.

Die Aufgabe von EnBW an NTT DATA lautete: Optimierung der Auslastung des IT-ServiceDesks für eine größere 
Kundenzufriedenheit. NTT DATA baute eine preisgekrönte Service-Lösung auf.

Bei der Contact-Center-Lösung der HUK-COBURG fehlte die Verwaltung des Arbeitsaufkommens für die einzelnen Kundenbetreuer. NTT DATA half. Heute werden alle Kundenanfragen automatisch priorisiert und dem passenden Arbeitsplatz zugeordnet.

NTT DATA untersützte Loro Piana – eine italienischen Hersteller von Luxusgütern – dabei, seine E-Commerce-Präsenz zu verbessern und damit diesen Umsatzkanal erfolgreich zu nutzen.

NTT DATA unterstützte den Multimedia-Versandhändler QVC bei der Einführung eines modernen Siebel CRM-Systems. Die Maßgabe war, dass die CRM-Software hundertprozentig funktionieren muss. Natürlich hat es geklappt.

NTT DATA unterstützte Telegate als Generalunternehmer bei der Implementierung von Siebel 8.0. Die neue CRM-Lösung ermöglicht Telegate ein einfacheres und effizienteres Arbeiten.

NTT DATA unterstützte den Weltmarktführer im Maschinenbau Trumpf dabei mit effektiveren Abläufen die Kundenzufriedenheit zu verbessern und damit auch die Absatzchancen zu steigern.