Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren. Das Tracking des verwendeten Webanalysedienstes Piwik kann deaktiviert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Strategische Partnerschaft zwischen NTT DATA und Goodpatch

Unternehmen kollaborieren, um das Leben durch Technologie mit herausragendem Nutzererlebnis zu verbessern

Berlin/München, 1. August 2017 – NTT DATA und Design-Firma Goodpatch schließen eine strategische Partnerschaft. Die Unternehmen wollen gemeinsam neue Lösungen und Services entwickeln, die ein besonderes Nutzererlebnis bieten und über intuitives Design verfügen. NTT DATA und Goodpatch unterstützen Organisationen dabei, innovative Produkte zu bauen. Gleichzeitig wollen sie aber auch helfen, die Design-Kultur des jeweiligen Unternehmens zu stärken. Die Kombination des Goodpatch Know-hows beim UX/UI Design und der Front-End-Entwicklung mit der NTT DATA Expertise bei Geschäftsprozessen und agiler Softwareentwicklung gewährleisten, dass Firmen nicht nur erstklassige Services und Lösungen erhalten, sondern auch eine exzellente Nutzererfahrung bieten können.

Boris Milkowski, Geschäftsführer, Goodpatch Berlin, erklärt: „Technologie verändert die Welt mit einer enormen Geschwindigkeit. Viele Menschen fühlen sich davon überfordert oder sogar abgehängt. Ziel von Goodpatch ist es, Lösungen zu entwickeln, die das Leben bereichern und verbessern anstatt es komplizierter zu gestalten. Auch wenn Technologie ein Teil des Alltags ist, stehen für uns bei allen Lösungen die Menschen im Mittelpunkt.“

NTT DATA verfügt nicht nur über vier Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung komplexer IT-Systeme, sondern auch über eine breit gefächerte Expertise im Hinblick auf Geschäftsmodelle und die Anforderungen von Unternehmen – unerlässlich als Teil der Partnerschaft. Goodpatch hingegen bringt sein Know-how bei der Konzeption und Umsetzung von Services und Lösungen ein, die intuitiv gestaltet sind und so ein hervorragendes Nutzererlebnis gewährleisten.

„NTT DATA verfügt über tiefgehende Erfahrung in agiler Entwicklung, die unsere Kunden sehr zu schätzen wissen. In Zusammenarbeit mit Goodpatch sind wir in der Lage, Lösungen und Services anzubieten, die die Anforderungen unserer Kunden perfekt erfüllen“, so Thomas Stöcker, Vice President Business Development, NTT DATA. „Wir können sie darüber hinaus während des gesamten Prozesses begleiten: von der Idee und Planung über die Entwicklung bis hin zur Implementierung. Damit ermöglichen wir neue Geschäftsmodelle, die ohne Technologie nicht realisierbar wären. Das Ergebnis ist eine höhere Loyalität dank exzellenter Kundenerfahrung und davon ausgehend gestiegene Umsätze.“

Über Goodpatch

Goodpatch ist ein weltweit aktives UI Design-Unternehmen mit japanischen Wurzeln. 2011 von Naofumi Tsuchiya in Tokio gegründet, unterstützt der Dienstleister Startups und Unternehmen dabei, Produkte zu designen und entwickeln, in die sich Menschen verlieben können. Heute beschäftigt Goodpatch 120 Mitarbeiter an den vier Standorten Tokio, Taipeh, Berlin und München. Unter den Kunden befinden sich führende Firmen aus den Bereichen Fintech, Health und Automotive. Zudem entwickelt Goodpatch eigene SaaS-Produkte wie das Prototyp-Tool Prott oder das Feedback-Tool Balto. Zu den Investoren von Goodpatch gehören Digital Garage, Salesforce Ventures, SMBC und SBI. Mehr auf www.goodpatch.com.

Über NTT DATA

NTT DATA ist ein führender Anbieter von Business- und IT-Lösungen und globaler Innovationspartner seiner Kunden. Der japanische Konzern mit Hauptsitz in Tokio ist in über 50 Ländern weltweit vertreten. Der Schwerpunkt liegt auf langfristigen Kundenbeziehungen: Dazu kombiniert NTT DATA globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bietet erstklassige, professionelle Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Weitere Informationen finden Sie auf www.nttdata.com/de.

Download