Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren. Das Tracking des verwendeten Webanalysedienstes Piwik kann deaktiviert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

NTT DATA tätigt strategische Investition und erweitert Partnerschaft mit MarkLogic

München, 2. Juni 2017 – NTT DATA tätigt eine strategische Investition in die MarkLogic Corporation, einen der führenden NoSQL Datenbank-Anbieter. Darüber hinaus vertiefen beide Unternehmen ihre bereits bestehende strategische Partnerschaft, um neue Vertriebsstrategien zu entwickeln – und zwar mit Fokus auf Europa, Nordamerika, Südamerika und Japan. Die strategische Zusammenarbeit ermöglicht beiden Organisationen, weltweit signifikante Anteile am Datenbank-Markt zu erzielen.

Seit Beginn ihrer Partnerschaft im Jahr 2012 begleiten NTT DATA und MarkLogic Unternehmen in Japan, die durch das Big-Data-Wachstum und verteilte Datensysteme in der Organisation vor großen Herausforderungen bei der Integration enormer Datenmengen stehen. Beide Anbieter verzeichnen bereits seit Jahren gemeinsame Kundenerfolge und eine entsprechende Wertschöpfung– dank der NTT DATA IT Services im Bereich Datennutzung in Kombination mit der MarkLogic NoSQL Datenbank-Plattform. Jetzt adressieren sie mit ihren gemeinsamen Lösungen die wachsenden Marktchancen in wichtigen Branchen außerhalb Japans. Dazu gehören unter anderem Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Behörden/Regierung und das produzierende Gewerbe.

„Wir freuen uns darauf, unsere Allianz mit NTT DATA zu vertiefen und heißen sie sowohl als neuen Investor als auch als wachsenden Partner willkommen. Sie unterstützen uns bei unserem Ziel, die nächste Generation von Datenbank-Technologien für moderne Unternehmen anzuführen“, erklärt Gary Bloom, CEO, MarkLogic. „Kunden von MarkLogic ebenso wie von NTT DATA verlangen nach einer unternehmensfähigen Datenbank, die agil, sicher, flexibel und leistungsstark ist. Gleichzeitig muss sie auf jeder Public oder Private Cloud-Plattform und On-Premise arbeiten und die präzisesten Daten liefen, um unternehmenskritische Anwendungen zu betreiben. Indem wir unsere führende NoSQL Datenbank mit der NTT DATA IT-Services Expertise verknüpfen, haben wir eine Partnerschaft geschmiedet, die Unternehmen überall auf der Welt dabei unterstützt, einen höheren Wert und bessere Informationen als jemals zuvor aus ihren Daten zu ziehen.“

Die MarkLogic Datenbank-Plattform löst unternehmenskritische Herausforderungen führender Unternehmen. Sie unterstützt dabei, Datensilos aufzulösen, die in Organisationen entstehen können. Eine unrelationale NoSQL Datenbank-Technologie wie MarkLogic bietet Unternehmen einen 360-Grad-Blick auf ihre Daten. Silos werden vermieden – und zwar dank des Einsatzes einer agileren und flexibleren Datenbank, die für Veränderungen, Skalierbarkeit, heterogene Daten und den Betrieb unternehmenskritischer Anwendungen entwickelt wurde.

Als ein weltweit anerkanntes innovatives Unternehmen für IT-Services und -Lösungen bietet NTT DATA eine unternehmenskritische Expertise für die digitale Transformation interner wie externer Daten – und erlaubt Organisationen damit, ihre Investitionen sowie den ROI ihrer MarkLogic NoSQL Datenbanken zu maximieren. Die gemeinsame Vertriebsstrategie soll Unternehmen dabei unterstützen, den Generationswechsel besser zu verstehen, der momentan in der gesamten Datenbank-Industrie vonstattengeht – und wie er sich nutzen lässt, um einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Organisationen zu erzielen, die traditionelle, starre Datenbanken einsetzen.

„NTT DATA ist glücklich darüber, seine strategische Partnerschaft mit MarkLogic zu vertiefen. Wir möchten die bisherigen Erfolge, die wir in letzten fünf Jahren in Japan gefeiert haben, weltweit ausbauen“, so Toshio Iwamoto, President und CEO, NTT DATA. „Wir können komplexe Daten-Integrationsprobleme dank der MarkLogic Datenbank-Plattform in Kombination mit dem geistigen Kapital von NTT DATA lösen. Damit sind unsere Kunden in der Lage, wichtige Informationen auf Basis ihrer Daten besser zu analysieren und so einen Wettbewerbsvorteil in ihrer jeweiligen Branche zu erhalten.“

NTT DATA und MarkLogic bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Daten dank MarkLogic 9 zu managen, zu sichern, zu integrieren und zu analysieren. MarkLogic 9 hat jetzt Produktionsreife erreicht und baut auf einer Reihe von fortschrittlichen Funktionen wie bitemporal, Semantik und Cloud-Support auf, fügt aber gleichzeitig weitere Enterprise-fähige Features hinzu. Das Ergebnis ist eine einfachere und schnellere Datenintegration, eine stärkere und granulare Datensicherheit sowie ein effizienteres Datenbank-Management.

Die Konditionen der strategischen Investition in MarkLogic, die am 31. Mai 2017 angeschlossen wurde, werden zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt gegeben.

Download

Über NTT DATA

NTT DATA ist ein führender Anbieter von Business- und IT-Lösungen und globaler Innovationspartner seiner Kunden. Der japanische Konzern mit Hauptsitz in Tokio ist in über 40 Ländern weltweit vertreten. Der Schwerpunkt liegt auf langfristigen Kundenbeziehungen: Dazu kombiniert NTT DATA globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bietet erstklassige, professionelle Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing.

Weitere Informationen finden Sie auf www.nttdata.com/de.

Zur NTT Gruppe in Deutschland gehören neben NTT DATA die Unternehmen Arkadin, e-shelter, Dimension Data, itelligence, NTT Communications und NTT Security. In Deutschland repräsentiert die NTT Gruppe mit 5.300 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro. Weitere Informationen zur globalen NTT Group finden Sie auf www.ntt-global.com.

Über MarkLogic

Seit mehr als einem Jahrzehnt setzen Unternehmen in aller Welt auf MarkLogic als Plattform für innovative Informationsanwendungen. MarkLogic ist weltweit führend in der Integration von Daten aus Silos und ermöglicht es Kunden mit seiner operativen und transaktionalen Enterprise NoSQL-Datenbank-Plattform, Anwendungen der nächsten Generation auf einer einheitlichen 360-Grad-Sicht auf ihre Daten aufzubauen. Neben dem Hauptsitz im Silicon Valley verfügt MarkLogic über Niederlassungen in den USA, in Europa, Asien und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter de.marklogic.com.nken einsetzen.